Mi., 26. Jan. | Zoom

Neutralisation von Manipulations-und Hörigkeitsprogrammen

Gehirnwäsche ist kein einmaliges Brechen einer Persönlichkeit durch Gewalt, sondern eine schleichende Manipulation, in der soziale und psychologische Einflüsse schleichend ausgetauscht werden. Die Wahrnehmung und Denkweise wurde umprogrammiert und läuft demzufolge subtil fremdbestimmt.
Neutralisation von Manipulations-und Hörigkeitsprogrammen

Zeit & Ort

26. Jan., 18:00
Zoom

Über die Veranstaltung

In diesem Meeting wollen wir unbewußte Manipulationsprogramme aufspüren und neutralisieren. Im Laufe der vielen Inkarnationen sind wir den unterschiedlichsten Situationen für Fremdsteuerung ausgesetzt gewesen. Körper, Geist und Seele sind über unterschiedliche Techniken und/oder Technologien so programmiert worden, dass wir uns von  dem eigenen SEIN und FÜHLEN abgetrennt hatten, um fremden Willen zu folgen.

In diesem Meeting geht es um Neutralisation derartiger Energiefelder des Teilnehmerkollektivs.

Beobachte im Nachhinein dein neues Sein. Ist deine Stimme kraftvoller? Ist deine Wirbelsäule gerader und fühlst du dich stärker?

Kannst du deine eigene Stimme besser wahrnehmen?

Die Zwiebel wird noch um einige Schichten mehr zu schälen sein.

Teilnehmerbeitrag 10 €

Nachdem du dich für dieses Angebot angemeldet hast, erhältst du eine e-Mail mit dem Zugangslink für Zoom sowie  weitere Informationen.

Ich freue mich auf dich!

Steffi Aurora

Diese Veranstaltung teilen